Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus - Nachtrag

24.10.2016 - 19:30:57

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemeldung der ...

Bad Homburg v.d. Höhe - PRESSEMELDUNG der PD Hochtaunus - Nachtrag

Unklare Gefährdungslage Oberursel, Altkönigstraße Montag, 24.10.2016, 11:00 Uhr bis 16:15 Uhr

Einen größeren Polizeieinsatz gab es heute in der Altkönigstraße in Oberursel. Im Rahmen einer Alarmierung wegen eines gesundheitlichen Notfalls verweigerte der Betroffene, ein 30-jähriger Mann, am Montagvormittag den Zugang zu seiner Wohnung in der Altkönigstraße. Aufgrund einer von der Polizei angenommenen Gefahrenlage erfolgte eine weiträumige Absperrung durch die Feuerwehr, Ordnungskräften der Stadt Oberursel und der Polizei. Eine Gefährdung unbeteiligter Dritter konnte schon frühzeitig ausgeschlossen werden. Gegen 16:15 Uhr konnte der 30-Jährige schließlich in seiner Wohnung von Polizeikräften überwältigt werden. Er wurde in eine Klinik transportiert und verbleibt unter ärztlicher Aufsicht.

OTS: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50152 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50152.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1052/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de