Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Polizei im Hochtaunuskreis

25.05.2017 - 13:06:47

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemeldung der ...

Bad Homburg v.d. Höhe - Pressemitteilung der Polizeistation Bad Homburg vom 25.05.2017 (Zeitraum 24.05.2017 15:00 Uhr - 25.05.2017 10:30 Uhr)

Verkehrsunfall

Mittwoch, 24.05.2017 19:10 Uhr 61352 Bad Homburg, Benzstraße

Eine 83-jährige Frau aus Oberursel war mit ihrem Pkw Peugeot bei einem Autohaus in der Benzstraße in Bad Homburg. Als sie wieder fahren wollte, setzte sie zurück und fuhr mit ihrem Pkw gegen eine Scheibe des Autohauses, die dabei beschädigt wurde. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 2000,- EUR.

Straftat

Einbruchdiebstahl

Mittwoch, 24.05.2017 in der Zeit von 17:00 Uhr bis 22:12 Uhr 61381 Friedrichsdorf, Lilienweg

Unbekannte Täter verschafften sich über eine Terrassentür Zugang zu einem Einfamilienhaus. Zuvor hatten UT versucht ein Kellerfenster aufzuhebeln. Nachdem der Täter im Haus war, durchsuchte er dieses und entwendete unter anderem Uhren, drei I-Pads, eine Spiegelreflexkamera und mehrere USB-Sticks. Hinweise auf die Täter werden bei der Polizeistation Bad Homburg unter Tel. 06172-1200 erbeten.

Pressemeldung vom 24.05.2017, 16.00 Uhr - 25.05.2017, 08.00 Uhr der Pst. Usingen

Wildunfall

Unfallort: Gem. 61267 Neu-Anspach, L 3041 zw. Neu-Anspach u. Abfahrt Hessenpark Unfallzeit: Donnerstag, den 25.05.2017, 02.55 Uhr

Ein 51jähriger Pkw-Fahrer befuhr die L 3041 vom Hessenpark kommend in Richtung Neu-Anspach. In Höhe Km 0,9 überquerte ein Reh die Fahrbahn. Dieses wurde vom Pkw des 51jährigen mit der vorderen rechten Fahrzeugfront erfasst und getötet. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3500 EUR.

Pressemeldung der Polizeistation Königstein, 25.05.2017

Verkehrsunfallflucht:

Dienstag, 23.05.2017, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr 61462 Königstein, Frankfurter Straße, Parkplatz NASPA/Burgapotheke

Ein grauer Pkw Audi A 5 war im genannten Zeitraum auf dem angegebenen Parkplatz abgestellt. Durch einen, vermutlich gelben Pkw wurde der Audi, vermutlich beim Rangieren, am hinteren rechten Stoßfänger beschädigt. An der Beschädigung wurde gelbe Fremdfarbe festgestellt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Hinweise nimmt die Polizeistation in Königstein unter der Telefonnummer 06174 - 92660 entgegen.

Sachschaden: 500 EUR

Pressemeldung der Pst. Oberursel

Zeitraum: Mittwoch, 24.05.17, 11.00 Uhr bis Donnerstag, 25.05.17, 08:00 Uhr

Straftaten:

Diebstahl von drei Motorrollern

Tatort: 61449 Steinbach, Untergasse, Obergasse Tatzeit: Donnerstag, 25.05.17, 00:00 Uhr , bis Samstag, 25.05.2017, 02:55 Uhr

Drei bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nacheinander drei Motorroller in der Untergasse und der Obergasse in Steinbach. Die Täter wurden während der Fahndung durch Polizeikräfte gesichtet und verfolgt, konnten jedoch diese schließlich zu Fuß entkommen.

Täterhinweise werden bei der Polizeistation Oberursel erbeten.

OTS: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50152 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50152.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Kommissar vom Dienst Telefon: (06172) 120-0 E-Mail: KvD.Bad.Homburg.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!