Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Polizei Delmenhorst vom 05.08.2017

05.08.2017 - 12:31:34

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Delmenhorst: versuchter Einbruch in Kita

In dem Zeitraum vom 17.07.17, 00.00 Uhr, bis zum 02.08.17, 07.30 Uhr, versuchten unbek. Täter die Eingangstür einer Kita in der Gustav-Stresemann-Straße in Delmenhorst aufzubrechen. Den Tätern gelang es jedoch nicht, in das Gebäude einzudringen. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Delmenhorst: PKW aufgebrochen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlugen unbek. Täter eine Seitenscheibe eines PKW im Espenweg in Delmenhorst ein. Die Täter gelangten in das Fahrzeug und entwendeten diverse Bauteile der Innenausstattung (u. a. Navigationsgerät, Radioeinheit, Tacho, Airbag, Rücksitzbank).

Ahlhorn: Einbruch in Einfamilienhaus

In dem Zeitraum vom 03.08.17, 20.00 Uhr, bis zum 04.08.17, 08.00 Uhr, stiegen unbek. Täter über ein Dachfenster in ein Einfamilienhaus in dem Schulweg in Ahlhorn ein. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Wardenburg: Einbruch in Einfamilienhaus

In dem Zeitraum vom 02.08.17, 19.00 Uhr, bis zum 04.08.17, 12.25 Uhr, brachen unbek. Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Böseler Straße in Wardenburg auf und drangen in die Räumlichkeiten ein. Nach ersten Erkenntnissen wurden Armbanduhren entwendet.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch

Telefon: 04221-1559116 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de