Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Polizei Delmenhorst vom 04.11.2017

04.11.2017 - 13:46:42

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Delmenhorst: Einbruch in Kindergarten

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen unbek. Täter ein Fenster eines Kindergarten in der Louisenstraße in Delmenhorst auf. Aus den Räumlichkeiten wurde nach ersten Erkenntnissen eine geringe Menge Bargeld und ein Handy entwendet.

Delmenhorst: Wohnungseinbruch

Am 03.11.2017, zwischen 14.30 und 21.30 Uhr, brachen unbek. Täter ein Fenster einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Am Stadtwall" in Delmenhorst auf und drangen in die Räume ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde Schmuck entwendet.

Hude: Einbruch in Einfamilienhaus

In dem Zeitraum vom 03.11.2017, 18.15 Uhr, und dem 04.11.2017, 00.40 Uhr, brachen unbek. Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Stieglitzstraße in Hude auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde Bargeld, Schmuck, ein Luftgewehr und eine Schreckschusswaffe entwendet.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch

Telefon: 04221-1559116 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!