Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der PI Diepholz vom 31.12.2016

31.12.2016 - 13:55:45

Polizeiinspektion Diepholz / Pressemeldung der PI Diepholz vom ...

Diepholz - PI Diepholz

--- Fehlanzeige ---

PK Weyhe

1. Diebstahl eines VW T5 Transporters in 28816 Stuhr

Am Freitag, 30.12.16, in der Zeit von 16.30h bis 18.00h wurde ein vier Jahre alter, weißer VW Transporter der Baureihe T5 mit DH-Kennzeichen vom Parkplatz eines Baumarktes an der Gottlieb-Daimler-Straße in Brinkum-Nord entwendet.Der Wert des Fahrzeugs wird auf ca. 11000 Euro geschätzt.

2. Verkehrsunfallluchten in 28816 Stuhr

Am Freitag, 30.12.16 kam es in der in der Zeit von 14.00h bis 16.15h An der Bürsteler Heide in Stuhr zu einer Beschädigung eines Aussenspiegels an einem geparkten, grauen Opel Astra Sports Tourer. Der unbekannte Schadensverurscher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in geschätzter Höhe von 500 Euro zu kümmern.

Zwei weitere Unfallfluchten ereigneten sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Stuhrer Landtsraße. Gg. 14.10h beschädigte ein 85jähriger Stuhrer beim Rangieren mit seinem Mercedes einen geparkten VW Polo und entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden von ca. 100 Euro zu kümmern. Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde der Vorfall jedoch beobachtet und an die Polizei weitergemeldet. Hierduch konnte der Unfallverursacher schleißlich ermittet werden. Ihn erwartet nun ein entsprechendes Stafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht.

Etwas später dann, in der Zeit von 17.20h bis 17.30h wurde auf dem gleichen Parkplatz an der Stuhrer Landstraße ein ordnungsgemäß geparkter, schwarzer Seat Leon von einem unbekanntem Verkehrsteilnehmer beschädigt. Trotz des enstandenen Schadens in einer geschätzten Höhe von 3000 Euro entfernte sich der unbekannte Verursacher, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Weyhe 0421/80660.

PK Syke

Zeugen gesucht! Sachbeschädigung durch Graffiti Dienstag, 27.12..2016, 15:00 Uhr bis Donnerstag 29.12.2016 15:00 Uhr Asendorf, Brüner Weg, Sportplatzgelände Unbekannte Täter besprühten insgesamt sieben Werbebanden mit Zahlen, Worten und Zeichen. Zur Schadenshöhe können zur Zeit noch keine Angaben gemacht werden

Zeugen gesucht! Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden Freitag, 30.12.2016, 07:50 Uhr Syke, Louise-Chevalier-Straße Eine Pkw-Fahrerin befährt mit ihrem grauen Skoda die Louise-Chevalier-Straße in Richtung Hauptstraße und hält verkehrsbedingt hinter einem kleinen Bus. Eine bislang unbekannte Pkw-Fahrerin fährt mit ihrem Pkw, vermutlich dunkler VW-Golf, rückwärts aus einer linksseitig gelegenden Parklücke und beschädigt hierbei den haltenden Skoda im vorderen linken Bereich. Anschließend fährt die Pkw-Fahrerin am Skoda und am Kleinbus vorbei und setzt die Fahrt in Richtung Hauptstraße fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200,- Euro. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Syke unter der Tel.-Nr.: 04242/9690

PK Sulingen

--- Fehlanzeige --

Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

PI Diepholz Jaschek, PK --- WDL ---

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104) Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!