Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Kriminalpolizei Main-Taunus 17.07.2017

17.06.2017 - 18:06:04

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemeldung ...

Hofheim - Beziehungsstreit eskaliert Am 16.06.2017, gg. 16:45 Uhr, kam es in Eschborn, Berliner Straße, zu einer Auseinandersetzung zwischen der 70-jährigen, koreanischen Geschädigten aus Eschborn und ihrem 69-jährigen, koreanischen, Ex-Ehemann aus Frankfurt. Der Beschuldigte suchte seine Ex-Frau in deren Geschäft auf, attackierte sie dort und drohte damit sie umzubringen. Die Geschädigte konnte den Angriff abwehren und sich unverletzt aus dem Geschäft in eine benachbarte Apotheke retten. Ihr Ex-Mann flüchtete zunächst vom Tatort, konnte aber später an seiner Wohnadresse festgenommen werden. Der Beschuldigte wurde dem Haftrichter vorgeführt und in Untersuchungshaft genommen.

OTS: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50154 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50154.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de Telefon: (06192) 2079-0 E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!