Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Kriminalpolizei Bad Homburg

25.09.2017 - 13:12:04

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemeldung der ...

Bad Homburg v.d. Höhe - Streit unter Verkehrsteilnehmern eskaliert, Zeuge gesucht! Königstein, Le Cannet-Rocheville-Straße, Altkönigstraße, 22.09.2017, 20:40 Uhr

(He)Bei einem Streit zwischen dem Fahrer eines PKW und einem Kleinkraftradfahrer wurden am Freitagabend in Königstein beide beteiligten Personen verletzt. Der Zweiradfahrer musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 20:40 Uhr kam es an der Einmündung Le Cannet-Rocheville-Straße, Altkönigstraße aufgrund einer Verkehrssituation zu einem Streit zwischen den Männern. Hierbei soll der 31-jährige Fahrer des Kleinkraftrades den 62-jährigen PKW-Fahrer angegriffen haben. Dieser setzte daraufhin einen gefährlichen Gegenstand ein und verletzte den 31-Jährigen. Nach den ersten Ermittlungen sucht die Polizei nach einem Zeugen, welcher sich nach dem Streit bei einem der Beteiligten gemeldet, das Eintreffen der Polizei jedoch augenscheinlich nicht abgewartet hatte. Es habe sich um einen Mann mit einem kleinen Hund gehandelt. Der Mann sei leichtbekleidet gewesen. Dieser Zeuge wird gebeten, sich bei der Bad Homburger Kriminalpolizei unter der Rufnummer (06172) 120-140 zu melden.

OTS: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50152 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50152.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1052/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de