Polizei, Kriminalität

Pressemeldung 14.12.2016-2

14.12.2016 - 16:30:37

Polizei Eschwege / Pressemeldung 14.12.2016-2

Eschwege - Polizei Eschwege

Diebstahl aus Lagerraum: Ort: 37284 Waldkappel-Rodebach, Amselweg Zeit: 12.12.2016, 05.30 Uhr - 14.12.2016, 06.30 Uhr

Unbekannte entwendeten bei einem Handwerksbetrieb in Rodebach aus einem unverschlossenen Lagerraum mehrere z.T. hochwertige Arbeitsgeräte, u.a. ein Notstromaggregat, mehrere Bohrmaschinen, Trennschleifer, Winkelschleifer u.ä. Der Stehlschaden beläuft sich dabei auf mehrere tausend Euro. Hinweise unter 05651/9250.

Polizei Sontra

Pkw-Fahrerin kommt aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab: Ort: 36205 Sontra, Knappenstraße Zeit: 14.12.2016, 11.40 Uhr

Eine 36-jährige Frau aus Sontra befuhr mit ihrem Pkw in Sontra die Knappenstraße aus Richtung Schulstraße kommend, in Richtung Jahnstraße. Dabei geriet sie aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen am dortigen Fahrbahnrand geparkten Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Pressestelle PD Werra-Meißner, POK Först

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-129 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!