Polizei, Kriminalität

Pressebericht Polizeistation Langelsheim

10.10.2017 - 11:56:40

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht Polizeistation Langelsheim

Goslar - Trickdiebstahl

Am Montagvormittag erstattete ein 78-jähriger Langelsheimer eine Anzeige, weil er in Goslar bestohlen wurde. Er befand sich morgens gegen 09.00 Uhr in Goslar in der Rosentorstraße. Auf ihn kam ein Ausländer zu, der ihm eine Münze entgegenhielt. Der Ausländer sprach kein deutsch. Der 78-jährige Langelsheimer versuchte, dem Ausländer mit Geesten zu erklären, dass er kein Geld zum Wechseln dabei habe. Trotzdem kam der Ausländer mit der Münze immer wieder auf ihn zu. Erst zuhause bemerkte der Langelsheimer Bürger, dass ihm seine Geldbörse aus der Aussentasche seiner Jacke entwendet wurde. In der Geldbörse befanden sich neben Bargeld auch Personaldokumente des Geschädigten.

Seltsamer Fund beim Pilzesuchen

Eine 61-jährige Langelsheimerin hat am Montag, d. 09.10.2017, beim Pilzesammeln in dem Waldstück beim Gut Riechenberg einen noch fast neuwertigen Motorradhelm gefunden. Der Motorradhelm wurde heute bei der Polizei Langelsheim abgegeben und wird als Fundsache an die Stadt Goslar weitergeleitet.

/Krz.

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeistation Langelsheim Telefon: 05326-9787-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!