Polizei, Kriminalität

Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 29. Mai 2017

29.05.2017 - 09:16:45

Polizei Salzgitter / Pressebericht des Polizeikommissariats ...

Peine - Roller entwendet

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Peine, Neue Straße, ein dort gesichert abgestellter Roller mit dem Versicherungskennzeichen 741 BLB von bisher unbekannten Personen entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Fahrt unter Alkoholeinfluss

Am frühen Sonntagmorgen wurde in der Gemarkung Lengede, auf der Kreisstraße 74, ein 30-jähriger Mann aus Lamspringe von der Polizei angehalten, der dort mit einem Pkw Seat unterwegs war. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein von ihm durchgeführter Alkotest ergab einen AAK-Wert von 0,53 Promille. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und Weiterfahrt wurde untersagt.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Peter Rathai Telefon: 05171/999-222 E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de