Polizei, Kriminalität

Pressebericht der Polizeiinspektion Bendorf vom 21.02.2017 Versehentlich falschen Damenmantel mitgenommen?

21.02.2017 - 17:06:41

Polizeidirektion Koblenz / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

Koblenz - Niederwerth Nach einer Karnevalsveranstaltung am Samstag dem 11.02.2017 in Niederwerth musste eine Besucherin entsetzt feststellen, dass nicht ihr, sondern ein anderer schwarzer Damenmantel an der Garderobe hing. Offensichtlich hat eine unbekannte Dame in feuchtfröhlicher Karnevalsstimmung die beiden Kleidungsstücke versehentlich vertauscht und dieses Versehen selbst noch gar nicht bemerkt. Da die Verliererin in der Innentasche des Mantels ihre Papiere, aufbewahrt hatte, wäre sie sehr dankbar, wenn sich die unbekannte Dame bei der Polizei Bendorf, (02622/94020), oder in dem Gasthaus zwecks Rückgabe des Kleidungsstückes meldet.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de