Obs, Polizei

Postfiliale überfallen - Hürth

10.10.2016 - 14:15:48

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / Postfiliale überfallen - ...

Rhein-Erft-Kreis - Der Täter flüchtete. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Freitag (7. Oktober) um 19:00 Uhr verließ die Mitarbeiterin (46) auf der Ernst-Reuter-Straße die Filiale in der Passage "Am Burgpark". Dabei drängte ein Mann sie in die Filiale zurück, drückte ihr einen spitzen Gegenstand in den Rücken und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Täter flüchtete anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Mann war ca. 170 cm groß und von schlanker bis normaler Statur. Er trug eine Kopfbedeckung, ähnlich eines Hutes. Nach Angaben der 46-jährigen habe er stark nach "Urin" gerochen. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 13 in Hürth unter 02233 52-0. (wp)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de