Polizei, Kriminalität

Portemonnaie aus Jackentasche gefischt

14.09.2017 - 19:16:44

Polizei Münster / Portemonnaie aus Jackentasche gefischt

Münster - Mehrere Personen umzingelten am Mittwoch (13.9., gegen 13 Uhr) auf dem Prinzipalmarkt unauffällig einen 72-jährigen Münsteraner, als er die Außenausgabe eines Zeitungsanbieters las. Einige Zeit später stellte er fest, dass sein Portemonnaie aus seiner Jackentasche gestohlen wurde.

Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!