Polizei, Kriminalität

Porsche von der Fahrbahn abgekommen

12.11.2017 - 13:16:22

Polizeipräsidium Stuttgart / Porsche von der Fahrbahn abgekommen

Stuttgart-Zuffenhausen - Hoher Sachschaden entstand am Samstag (11.11.2017) gegen 13.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Schwieberdinger Straße. Ein 24-Jähriger fuhr vom Porscheplatz kommend mit seinem Fahrzeug in Richtung Neuwirtshaus. Wahrscheinlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit geriet er auf regennasser Fahrbahn zunächst ins Schleudern, streifte den Bordstein und kam auf Höhe der Einmündung Wollinstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Metallzaun einer angrenzenden Firma. Das nicht mehr fahrbereite neuwertige Privatfahrzeug, an dem ein Schaden von rund 50.000 Euro entstand, wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Der Sachschaden am Zaun beträgt circa 1.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!