Obs, Polizei

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 171107-1: Falscher ...

07.11.2017 - 14:16:34

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 171107-1: Falscher .... 171107-1: Falscher Polizist holte Wertsachen ab/ Bedburg-Elsdorf

Rhein-Erft-Kreis - Die Polizei sucht einen Täter mit Phantombild.

Wir berichteten mit Pressemeldung vom 15. September 2017 bereits von dem Vorfall. Zwei Täter gaben sich am 6. September am Telefon bei einer 73-jährigen Dame als Polizeibeamte aus und bedrängten sie massiv. Im Telefondisplay war die "110" sichtbar. Eingeschüchtert und im Glauben mit der echten Polizei zu sprechen, vertraute die Seniorin den Männern Bargeld und Schmuck an. Nach dem Täter, der die Wertsachen bei ihr abholte, sucht die Polizei mit einem Phantombild und fragt: Wer kann Hinweise zu der Person geben? Zeugen wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 12 in Hürth unter Telefon 02233 52-0. (bb)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!