Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Westpfalz / Verkehrskontrolle: Marihuana im ...

24.03.2017 - 12:27:32

Polizeipräsidium Westpfalz / Verkehrskontrolle: Marihuana im .... Verkehrskontrolle: Marihuana im Auto und der Fahrer unter Drogeneinfluss

Otterberg/Kreis Kaiserslautern - Ein 35-jähriger Autofahrer ist Freitagnacht in Otterberg in eine Verkehrskontrolle geraten. Die Polizeibeamten hatten offensichtlich den richtigen Riecher: Im Fahrzeug der kontrollierten Person konnten Betäubungsmittel und ein Teleskopschlagstock aufgefunden werden.

Schon beim Öffnen der Seitenscheibe kam den Polizeibeamten ein starker Marihuanageruch entgegen. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs konnten Marihuanablüten, verpackt in einem Tütchen, und unter dem Fahrersitz ein Teleskopschlagstock entdeckt werden.

Der 35-Jährige hatte sich auf freiwilliger Basis einem Urintest unterzogen, der den Konsum von Cannabis bestätigte. Mit seinem Einverständnis wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Auf den Fahrer, der unter Drogeneinfluss stand, kommt ein Ordnungswidrigkeiten-verfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz zu. Mit einer weiteren Ordnungswidrigkeitenanzeige muss der Fahrzeugführer bezüglich dem Mitführen des Schlagstocks rechnen. Außerdem wird ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de