Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Tresor aufgebrochen - ...

03.04.2017 - 18:21:35

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Tresor aufgebrochen - .... (UL) Ulm - Tresor aufgebrochen - Ergänzungsmeldung zur heutigen Pressemitteilung 03.04.2017 - 11:08

Ulm - Spezialisten der Polizei haben die Spuren des Einbruchs gesichert und umfangreiche Ermittlungen eingeleitet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand lag die Tatzeit zwischen 0.30 Uhr und 2 Uhr. Der oder die Einbrecher gingen zielstrebig vor und setzten die Alarmanlage außer Betrieb. Eine Person machte sich um 0.48 Uhr an einem Schaltkasten zu schaffen, der in rund 300 Meter Entfernung von dem Einkaufsmarkt, direkt am Straßenrand der Junginger Straße, aufgestellt ist.

Die Polizei bittet um Mitteilung von verdächtigen Wahrnehmungen. Wer hat in der Nacht im Bereich Junginger Straße Maschinenlärm oder Aufbruchgeräusche gehört? Wer hat verdächtige Personen gesehen? Wer hat unbekannte Fahrzeuge gesehen oder andere auffälligen Beobachtungen gemacht?

Hinweise an die Polizei Ulm, Tel.: 0731/188-0.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++0608377

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!