Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Trunkenheit im ...

01.11.2016 - 12:20:23

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Trunkenheit im .... (BC) Riedlingen - Trunkenheit im Straßenverkehr kostet einen jungen Mann den Führerschein

Ulm - Beamte des Polizeirevieres Riedlingen kontrollierten gegen 03.00 Uhr in der Hindenburgstraße einen 18 Jahre alten Autofahrer. Dieser war zuvor wegen seiner auffälligen Fahrweise in den Fokus der Streifenwagenbesatzung gelangt. Ein Atemalkoholtest zeigte, dass der 18-Jährige absolut fahruntüchtig war. Auf Anordnung eines Richters wurde dem Mann eine Blutprobe durch einen Arzt entnommen. Außerdem wurde der Führerschein des Fahranfängers beschlagnahmt. Er sieht nun einer Strafanzeigen und einem langen Fahrverbot entgegen.

+++++++2036726

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!