Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Trunkenheit im Verkehr ...

20.08.2017 - 11:51:18

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Trunkenheit im Verkehr .... (HDH) Heidenheim - Trunkenheit im Verkehr / Pkw-Lenker aufgrund seiner Fahrweise kontrolliert

Ulm - Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:10 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Heidenheim ein Audi auf, der die Kanalstraße in Richtung Schnaitheim befuhr. Der Pkw war innerorts zum Teil mit deutlich mehr als 100 km/h unterwegs. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs stellten die Beamten bei dem Fahrer außerdem alkoholische Beeinflussung fest. Sie ordneten dem 27-Jährigen eine Blutentnahme an und beschlagnahmten seinen Führerschein. Er sieht nun einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen.

++++++++++++++++++++++++++++1586617

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!