Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Die Polizei sucht Zeugen ...

05.03.2017 - 13:51:29

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Die Polizei sucht Zeugen .... (GP) Göppingen - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall am Samstagmorgen

Ulm - Gegen 09.20 Uhr bog ein dunkelgrauer Mercedes von der Marktstraße nach links in die Frühlingstraße ab. Dabei schnitt er die Kurve. Ein Fiat Ducato, der aus der Frühlingsstraße an die Einmündung heran fuhr, musste deshalb nach rechts ausweichen. Dabei streifte er einen ordnungsgemäß geparkten Seat. Der ca. 40 Jahre alte Mercedesfahrer hatte noch eine kurze Vollbremsung eingeleitet, ist dann aber, ohne sich um den Schaden von über 1.000 EUR zu kümmern, weitergefahren. Das Polizeirevier Göppingen bittet und Hinweise von Zeugen unter Tel. 07161/63-2360. +++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 0401589 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!