Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Gerstetten - Vorfahrt missachtet / ...

05.08.2017 - 11:26:48

Polizeipräsidium Ulm / Gerstetten - Vorfahrt missachtet / .... (HDH) Gerstetten - Vorfahrt missachtet / Lediglich Sachschaden entstand bei einem Unfall in der Ulmer Straße

Ulm - Am Freitagabend um 18.20 Uhr befuhr ein 24-jähriger Autofahrer die Böhmenstraße in Gerstetten und wollte in die Ulmer Straße abbiegen. Hierbei übersah er einen 23-Jährigen. Dieser befuhr mit seinem Peugeot die vorfahrtsberechtigte UImer Straße in stadteinwärtiger Richtung. Der 23-Jährige versuchte noch auszuweichen, konnte einen Unfall aber nicht mehr verhindern. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Der Unfallverursacher erhält nun eine Anzeige wegen eines Vorfahrtsverstoßes.

++++++++++++++++++++++++++++1491567

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!