Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Dettingen an der Iller - ...

18.06.2017 - 09:42:27

Polizeipräsidium Ulm / Dettingen an der Iller - .... (BC) Dettingen an der Iller - Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ulm - Ein 58 Jahre alter Mann befuhr am Samstag gegen 10.40 Uhr die Kreisstraße von Kirchdorf in Richtung Dettingen. Auf Höhe der Einmündung zum Autobahnzubringer wollte ein aus Dettingen kommender Autofahrer mit seinem Toyota nach links abbiegen. Dieser übersah den Rollerfahrer, wodurch es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern kam. Der Rollerfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste durch einen angeforderten Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 63 Jahre alte Toyotafahrer wurde bei dem Aufprall nicht verletzt. Durch den Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.

+++++++1132866

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!