Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

14.09.2017 - 16:51:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Wellendingen/ L434) Flüssiggasfahrzeug brennt

Wellendingen / L434 - Nachdem der Motor eines mit Flüssiggas betriebenen Pkw am Mittwoch, gegen 18.15 Uhr, auf der Landstraße 434 zwischen Wellendingen und Schömberg in Brand geraten ist, musste die Feuerwehr zum Löschen ausrücken. Der 63-jährige Fahrer des VW gab an, dass während der Fahrt die Motorleuchte des Wagens angegangen sei, weshalb er auf dem Parkplatz am Weidenberg angehalten hatte. Dort ging der Motor aus und ließ sich auch nicht mehr starten. Es fing an zu qualmen und kurz darauf schlugen Flammen aus dem Motorraum auf. Der 63-Jähige versuchte zunächst gemeinsam mit einem hinzugeeilten Verkehrsteilnehmer die Flammen mit einem Feuerlöscher zu löschen. Doch erst die hinzugerufenen Feuerwehren Wellendingen und Wilflingen, die mit 19 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen vor Ort waren, konnten den Motorenbrand löschen. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!