Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

19.06.2017 - 17:03:36

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Freudenstadt) Geschwindigkeitsmessung auf dem Kniebis: Fast 60 Prozent der gemessenen Fahrzeuge zu schnell

Freudenstadt - Am Sonntagnachmittag hat die Polizei zwischen 13.30 Uhr und 15.30 Uhr auf dem Kniebis eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Besondere Zielrichtung war die Überwachung des Zweiradverkehrs in Richtung Freudenstadt. In dem Zeitraum wurden beim Wanderparkplatz 79 Fahrzeuge gemessen. 46 Fahrzeugführer hielten sich nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometer pro Stunde. Einen Tempo-Ausreißer gab es trotz der vielen Überschreitungen nicht. Der Schnellste fuhr mit 70 km/h durch die Messstelle.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!