Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

18.06.2017 - 16:08:28

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Albstadt-Onstmettingen/Tailfingen) Dieb in die Flucht geschlagen - Polizei sucht Zeugen

Albstadt-Onstmettingen/Tailfingen - Am Samstag hat ein Zeuge in der Hölderlinstraße einen Unbekannten beobachtet, der an mehreren geparkten Fahrzeugen versuchte, nicht verschlossene Türen zu öffnen. Der Zeuge sprach den Unbekannten an, worauf dieser in unbekannte Richtung flüchtete. Mehrere Autobesitzer stellten später fest, dass ihre Fahrzeuge durchstöbert und Geldbörsen aus den Fahrzeugen gestohlen wurden. In der Hölderlinstraße entwendete der Unbekannte aus einem unverschlossenen Wagen zwei Geldbörsen mit rund 300 Schweizer Franken und verschiedenen Berechtigungs- und Bankkarten. Das Fahrzeug war in einer nicht verschlossenen Garage abgestellt. In der Nacht von Freitag auf Samstag verschaffte sich der Dieb auf nicht geklärte Weise Zugang zu einer abgeschlossenen Garage in der Matthias-Grünewald-Straße. Der in der Garage abgestellte VW-Golf wurde offensichtlich nach Bargeld durchsucht. Mit einer Beute von rund 3 Euro suchte der Ganove das Weite. In der gleichen Nacht gelang es dem Unbekannten in der Albrecht-Dürer-Straße einen Mercedes zu öffnen. Aus dem erbeuteten Geldbeutel entnahm der Dieb das Bargeld von etwa 200 Euro. Den Geldbeutel warf er in den Briefkasten des Autobesitzers. In der Straße "Käselteich" entnahm der Täter aus einem unverschlossenen VW eine Werkzeugtasche und ließ diese in unmittelbaren Bereich stehen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Tailfingen (Tel.: 07432 9843140) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de