Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

23.05.2017 - 15:46:43

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Hausen vor Wald/Opferdingen) Motorrad rutscht auf Ölspur - Polizei sucht den Verursacher

Hausen vor Wald/Opferdingen - Am Montagmittag ist ein 26-jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße 5742 zwischen Hausen vor Wald und Opferdingen auf einer Ölspur ausgerutscht und gestürzt. Dabei verletzte er sich leicht. An seiner Suzuki entstand erheblicher Sachschaden.

Gegen 12.30 Uhr fuhr der 26-Jährige durch eine Linkskurve, in deren Verlauf ihm auf einer Ölspur das Hinterrad ausbrach. Er rutschte über die Fahrbahn gegen die Leitplanken. Glücklicherweise verletzte er sich nur leicht und brauchte keine ärztliche Hilfe. Die Bergung seines Motorrades organisierte der Gestürzte selbst.

Nach dem Unfall meldete ein anderer Verkehrsteilnehmer die Ölspur bei der Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass Hydrauliköl ausgelaufen ist. Die Feuerwehr Hausen vor Wald streute die Spur ab, um weiteren Schaden zu verhindern.

Das Polizeirevier Donaueschingen sucht nach dem Verursacher der Ölspur und bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise (Telefon 0771 83783 0).

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de