Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

19.04.2017 - 14:37:01

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Reichenbach am Heuberg) Unbekannte brechen in Geräteschuppen ein

Reichenbach am Heuberg - Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Ostersonntag gewaltsam in den Geräteschuppen beim Sportplatz eingedrungen, um dort zu stehlen, Weil es in dem Schuppen nichts Stehlenswertes gibt, mussten sie ohne Beute wieder gehen. Die Einbrecher hebelten die Türe in den Schuppen auf und schlüpften durch den entstandenen Spalt hinein. Im Schuppen werden lediglich Gerätschaften und Werkzeuge aufbewahrt, an denen die Täter kein Interesse hatten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 400 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!