Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

03.04.2017 - 17:36:35

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Landkreis Freudenstadt) Geschwindigkeit: Porsche rast mit 200 Sachen von Schopfloch in Richtung Horb

Landkreis Freudenstadt - Am Sonntag war die Verkehrsüberwachungsgruppe an verschiedenen unfallträchtigen Orten im Landkreis intensiv mit Geschwindigkeitsmessungen unterwegs. Schwerpunkt war es, Tempoverstöße von Motorradfahrern zu erkennen und im Rahmen von nachfolgenden Kontrollen gezielt anzusprechen und zu ahnden. Die eingesetzten Spezialisten der Verkehrspolizei hatten auch ein Auge auf technische Veränderungen. Hintergrund der Aktion ist die Konzeption des Polizeipräsidiums Tuttlingen zur Bekämpfung von Motorradunfällen. Die Bilanz: insgesamt 9 Geschwindigkeitsüberschreitungen, von denen 6 deutlich über dem Erlaubten lagen und zu Fahrverboten führen werden. Spitzenreiter war allerdings kein Motorrad, sondern ein Porsche, der mit 200 Sachen von Schopfloch in Richtung Horb donnerte. Der Fahrer des Sportwagens hat mit einer saftigen Strafe und einem Fahrverbot zu rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de