Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Zweiradfahrer bei ...

14.09.2017 - 18:07:06

Polizeipräsidium Tuttlingen / Zweiradfahrer bei .... (Hechingen) Zweiradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Hechingen - Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein 33-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall am Mittwoch, gegen 21.05 Uhr, auf dem Radweg neben der Bundesstraße 32 in Höhe von Schlatt zugezogen. Der 33-Jährige war mit seinem motorisierten Zweirad auf dem Radweg von Jungingen in Richtung Schlatt unterwegs und prallte auf einen unbeleuchteten, liegengebliebenen BMW, der auf dem Radweg abgestellt war. Zur Klärung des genauen Unfallherganges und der Untersuchung der Unfallfahrzeuge wurde ein Sachverständiger beauftragt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern derzeit an.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!