Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrt ...

19.05.2017 - 15:16:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrt .... (VS-Schwenningen) Vorfahrt missachtet - 14000 Euro Schaden

VS-Schwenningen - Am Donnerstagabend, kurz nach 18.20 Uhr, hat sich an der Kreuzung Schützenstraße, "Alte Poststraße" und "Am Vorderen See" es zu einem Vorfahrtsunfall mit mehreren beteiligten Autos gekommen. Ein 68-jähriger Mann war mit seinem VW Golf auf der "Alte(n) Poststraße" in Richtung Schützenstraße unterwegs. An der genannten Kreuzung übersah er aufgrund Sonnenblendung eine von links auf der bevorrechtigten Schützenstraße nahenden Mercedes einer 46-jährige Autofahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde der Golf nach rechts abgewiesen und prallte gegen einen ordnungsgemäß geparkten Opel, welcher hierdurch nach vorne gegen einen Baum geschoben wurde. Die 46-jährige Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 14000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de