Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrt missachtet - ...

25.10.2016 - 16:20:56

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrt missachtet - .... (Hechingen) Vorfahrt missachtet - über 13.000 Euro Schaden

Hechingen - Am Dienstagmorgen hat ein 73-jähriger Autofahrer an der Einmündung des Bulochwegs in die Zollernstraße einem Opel Zafira die Vorfahrt genommen. Um 7.50 Uhr fuhr der 73-Jährige mit seinem BMW durch den Bulochweg in Richtung Zollernstraße. Am Ende des Bulochwegs bog er nach links in die Zollernstraße ab. Er übersah dabei einen Opel Zafira, der in dem Moment auf der Zollernstraße aus Richtung Stadtmitte angefahren kam. Die beiden Fahrzeuge stießen heftig zusammen. Die 43-jährige Opel-Fahrerin hatte keine Chance, den Unfall zu verhindern. An ihrem Wagen entstand Totalschaden in Höhe von zirka 3500 Euro. Der Schaden am BMW wird auf mindestens 10.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!