Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrt eines ...

20.05.2017 - 14:16:27

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrt eines .... (Tuttlingen) Vorfahrt eines anderen Autos missachtet - heftiger Unfall fordert 17000 Euro Schaden

Tuttlingen - Zu einem heftigen Unfall und einem dabei entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 17000 Euro ist es am Freitagabend, kurz nach 19 Uhr, an der Kreuzung Scheffelstraße und Brückenstraße gekommen. Eine 19 Jahre junge Fahrerin eines Mercedes der A-Klasse missachtete an der mit "Rechts vor Links" geregelten Kreuzung die Vorfahrt eines Mercedes Viano Kleinbusses einer 42-jährigen Fahrzeuglenkerin. Bei dem Unfall wurde die A-Klasse der 19-Jährigen abgewiesen und prallte noch gegen einen geparkten VW Golf. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …