Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht: beim ...

24.04.2017 - 18:16:33

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht: beim .... (Rangendingen) Unfallflucht: beim Überholen fahren drei Autos nebeneinander - Polizei sucht Zeugen

Rangendingen - Großes Glück hatten drei Autofahrer bei einem verkehrswidrigen Überholvorgang, der sich am vergangenen Freitag, gegen 15.25 Uhr, auf der L410 zwischen Rangendingen und Hechingen-Stein ereignete. Es gab letzendlich nur einen Spiegelstreifer mit Sachschaden, um den sich der Verursacher jedoch nicht kümmerte und weiterfuhr.

Ein junger, bärtiger Mann fuhr mit seinem älteren PKW-Kombi auf der L410 in Richtung Hechingen-Stein und überholte so etwa auf halber Strecke einen weißen Pkw. Als er auf Höhe des Überholten fuhr, kam aus Richtung Hechingen ein roter VW Golf entgegen. Es gelang dem jungen Mann nicht mehr, sein Überholmanöver abzubrechen, weshalb die drei Fahrzeuge für kurze Zeit nebeneinander fahren mussten. Obwohl der Golf-Fahrer bremste und ganz nach rechts auswich, streiften sich im Vorbeifahren die Aussenspiegel des überholenden Kombis und des VWs. Der Überholer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Am VW Golf entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 100 Euro. Bei dem überholenden Kombi handelte es sich vermutlich um einen BMW. Der Polizeiposten Haigerloch ermittelt wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahrerflucht und sucht nach Zeugen des gefährlichen Überholmanövers. Von besonderem Interesse ist der Fahrer oder die Fahrerin des überholten, weißen PKWs. Bitte melden sie sich umgehend unter der Telefonnummer 07474 95008 0 beim Polizeiposten Haigerloch.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!