Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht beim ...

03.04.2017 - 15:31:34

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht beim .... (Alpirsbach) Unfallflucht beim Schulzentrum - Verursacher nach Zeugenhinweisen ermittelt

Alpirsbach - Die Unfallflucht vom 25. März auf dem oberen Schulhof des Schulzentrums, bei dem an einem Klassenzimmer-Container Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro entstand, ist geklärt. Als Verursacher konnte die Polizei Alpirsbach den Fahrer eines Omnibusses ermitteln, der an dem Abend Sportler zu einer Veranstaltung an die Sporthalle auf dem Sulzberg gefahren hatte. Die entscheidenden Hinweise zur Klärung der Unfallflucht kamen - nach einem Zeugenaufruf in der Presse - aus der Bevölkerung. Die Hinweise waren Grundlage für gezielte Ermittlungen, die letztendlich zu dem gesuchten Busunternehmen und dem verantwortlichen Fahrer führten. Für die erfolgreiche Mithilfe sagt die Polizei an dieser Stelle: Herzlichen Dank!

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!