Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall fordert ...

11.04.2017 - 16:26:41

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall fordert .... (Bad Dürrheim) Unfall fordert eine leicht verletzte Person und 14000 Euro Schaden

Bad Dürrheim - Eine leicht verletzte Person und rund 14000 Euro Sachschaden hat ein Unfall gefordert, der sich am Montag, gegen 12.20 Uhr, auf der Carl-Friedrich-Benz-Straße ereignet hat. Ein 50-jähriger Fahrer eines BMW X6 SUV-Geländwagens war dort in Richtung Dieselstraße unterwegs und musste verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 88 Jahre alter Lenker eines Mercedes der A-Klasse realisierte dies nicht und fuhr annähernd ungebremst in das Heck des haltenden BMWs. Durch den Aufprall zog sich der BMW-Fahrer leichte Verletzungen zu. Ein Abschleppdienst kümmerte sich nach der Unfallaufnahme um den Abtransport des nicht mehr fahrbereiten Mercedes.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de