Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall auf ...

20.06.2017 - 14:06:11

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall auf .... (B 31 / Geisingen) Unfall auf Kreuzung - ein Leichtverletzter und Wirschaftlicher Totalschaden

B 31 / Geisingen - Am Montag, gegen 17. 00 Uhr, hat auf der Bundesstraße ein 18-jähriger Fordfahrer dem Lenker eines VW-Caddys die Vorfahrt genommen. Er fuhr auf der Landstraße von Kirchen-Hausen kommend in Richtung Geisingen abbiegen. Hierbei übersah er den, auf der Bundesstraße aus Richtung Donaueschingen fahrenden , VW Caddy. Die beiden Autos stießen auf der Keuzung zusammen. Der 18-jährige Ford Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. An beiden Autos entstand ein Schaden von etwa 35.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Supertrader werden ohne Börsen-Ausbildung? So einfach geht es:

Wir schenken Ihnen heute die Teilnahme am Videokurs „Aktien im Fokus“ von Deutschlands Spitzen-Analysten Nummer 1: Dennis Gürtler! Normalerweise ksotet die Teilnahme am Videokurs ein Vermögen. Doch Sie haben jetzt ksotenlos die Chance, um mit „Aktien im Fokus“ zum Supertrader zu werden. Das erste Video behandelt das Thema …