Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Über zwei Promille - ...

24.10.2016 - 11:51:16

Polizeipräsidium Tuttlingen / Über zwei Promille - .... (Hechingen) Über zwei Promille - Autofahrer kommt von der Straße ab und verletzt sich

Hechingen - Am Sonntagnachmittag, kurz nach 14 Uhr, ist ein 55-jähriger Autofahrer zwischen Hechingen und Schlatt von der Bundesstraße abgekommen und auf der Seite liegen geblieben. Der 55-Jährige fuhr mit seinem Renault in Richtung Hechingen, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam, zweimal gegen die Leitplanken knallte und dann die Böschung hinunter in einen Acker fuhr. Dort lenkte der Mann nach links, fuhr die Böschung wieder hinauf, kam ins Schleudern und überschlug sich auf der Fahrbahn. Letztendlich rutschte der Renault links von der Straße und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer verletzte sich leicht und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme fest, dass der Mann getrunken hat und ließ ihn blasen. Der Atemalkoholtest zeigte, dass er nicht fahrtüchtig war, denn der Wert lag umgerechnet bei über zwei Promille. Deshalb ist der Unfallverursacher jetzt seinen Führerschein los. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von zirka 3000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de