Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Spielplatz ...

04.04.2017 - 13:06:52

Polizeipräsidium Tuttlingen / Spielplatz .... (Freudenstadt) Spielplatz Saarstraße: Polizei erwischt Kiffer

Freudenstadt - Am Montagabend haben Beamte des Polizeireviers Freudenstadt auf dem Spielplatz in der Saarstraße zwei junge Männer und einen Jugendlichen beim Cannabis rauchen gestört. Nach dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen fuhren gegen 21.10 Uhr mehrere Streifen zum Spielplatz, um das Trio zu kontrollieren. Beim Erkennen der Polizei erhoben sich die Verdächtigrn von ihrer Bank, auf der sie saßen. Dort fand die Polizei ein Tütchen mit Cannabisblüten und Utensilien für die Zubereitung und den Genuss von Betäubungsmitteln. Bei den kontrollierten Personen waren Anzeichen des Drogenkonsums unverkennbar. Deswegen wurde mit allen Dreien ein Drogenvortest durchgeführt, der in allen Fällen positiv verlief. Sowohl die beiden 19-Jährigen als auch der 16-Jährige hatten Spuren von THC, dem Wirkstoff der Cannabispflanze, im Urin. Deswegen wird das Trio jetzt wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!