Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Rollerfahrer wird bei ...

12.10.2017 - 18:51:39

Polizeipräsidium Tuttlingen / Rollerfahrer wird bei .... (Balingen) Rollerfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Balingen - Am Mittwoch ist gegen 22.30 Uhr ein 21-jähriger Rollerfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Längenfeldtraße gestürzt und hierbei schwer verletzt worden. Die 57-jährige Autofahrerin wollte an der Einmündung von der B27 in die Längenfeldstraße einfahren. Hierbei übersah sie den von links auf der Vorfahrtsstraße herannahenden Rollerfahrer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 21-Jährige auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de