Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Renitenter ...

20.08.2017 - 17:36:22

Polizeipräsidium Tuttlingen / Renitenter .... (Donaueschingen) Renitenter Autofahrer geht mit Schlagstock auf Opel-Fahrer los - Polizei sucht Zeugen

Donaueschingen - Unglaubliche Szenen spielten sich am helllichten Samstagmittag, gegen 12.45 Uhr, auf der Bundesstraße 27, zwischen den Anschlussstellen Donaueschingen-Mitte und -Nord ab. Ein Porsche Cayenne Fahrer ging nach einem von ihm ausgehenden Ausbremsmanöver mit einem Schlagstock auf den Fahrer eines Opels los. Beide hatten auf den Standstreifen angehalten, wo es zu einem handfesten Kampf kam, in dessen Verlauf beide Männer zu Boden gingen. Schließlich gelang es dem Geschädigten dem Angreifer den Schlagstock zu entreißen. Daraufhin fuhr der Beschuldigte davon. Der Vorfall ereignete sich auf der Fahrbahn in Richtung Hüfingen. Der Fahrer des Porsches war durch eine forsche und sehr schnelle Fahrweise aufgefallen. Möglicherweise ist der graue Porsche mit VS-Kurzzeitzulassung anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen. Hinweise bitte an die Polizei Donaueschingen, Tel. 0771/83783-0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!