Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Rempler auf dem AOK ...

16.02.2017 - 12:01:59

Polizeipräsidium Tuttlingen / Rempler auf dem AOK .... (Balingen) Rempler auf dem AOK Parkplatz verursacht 2000 Euro Schaden - Polizei sucht Fahrerflüchtigen

Balingen - Auf etwa 2000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der am Mittwoch bei einem Unfall auf dem AOK-Parkplatz in der Hindenburgstraße entstanden ist. Weil sich der Verursacher danach aus dem Staub machte, suchen die Ermittler jetzt nach Zeugen. Zwischen 10 Uhr und 11 Uhr prallte ein bisher unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen beim Ein- oder Ausparken gegen den vorderen, linken Kotflügel eines dort geparkten Fiat Pandas. Sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Hechingen, Telefon 07471 9880 0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!