Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Quad ...

24.08.2017 - 15:26:36

Polizeipräsidium Tuttlingen / Quad .... (Albstadt-Onstmettingen) Quad gefährdet Radfahrer (Zeugenaufruf)

Albstadt-Onstmettingen - Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste am Mittwochabend ein Radfahrer mit seinem Mountainbike zwischen Zeller Horn und dem Zollersteighof einem entgegenkommenen Quad ausweichen. Der 63-Jährige hat den zu schnellen Quadfahrer zwischenzeitlich angezeigt. Jetzt ermittelt der Polizeioposten Bisingen wegen Verdachts der Straßenverkehrsgefährung und sucht Zeugen.

Der 63-jährige Radler fuhr gegen 19 Uhr auf dem geschotterten Verbindungsweg vom Zeller Horn in Richtung Zollersteighof. Am Ende des Waldstücks kam ihm in einer unübersichtlichen Kurve ein Quad entgegen. Das geländegängige Vierrad war zu schnell und kam deswegen ins Schlingern. Nur eine rasche Ausweichbewegung des Radfahrers verhinderte einen Zusammenstoß. Die Polizei sucht nach dem dunkelblauen oder schwarzen Quad samt Fahrer, der einen schwarzen Sturzhelm trug.

Wem ist das Quad am Mittwochabend aufgefallen? Bitte melden sie sich beim Polizeiposten Bisingen unter der Telefonnummer 07476 9433 0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!