Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / PKW nimmt ...

08.09.2017 - 13:26:31

Polizeipräsidium Tuttlingen / PKW nimmt .... (VS-Schwenningen) PKW nimmt Feuerwehr die Vorfahrt: vier Fahrzeuge beschädigt - 20.000 Euro Sachschaden

VS-Schwenningen - Am Donnerstagnachmittag hat ein 28-jähriger Autofahrer an der Kreuzung Arndtstraße/Karlstraße einem Feuerwehrfahrzeug die Vorfahrt genommen.

Der 28-Jährige fuhr mit seinem Ford auf der Arndtstraße an die Kreuzung heran. Wegen von rechts mit "tatü-tata" herannahender Feuerwehrfahrzeuge bremste er an der Kreuzung zunächst ab und hielt an. Als der erste Tross vorbei war, fuhr der Focus-Fahrer in Richtung Alleenstraße weiter. Dabei übersah er ein weiteres Feuerwehrfahrzeug, einen Dacia Duster, der mit Blaulicht und Martinshorn den anderen hinterher fuhr. Folge war ein heftiger Zusammenstoß der beiden PKWs, wobei der Duster den Ford Focus im hinteren rechten Bereich erwischte. Die Aufprallwucht war so heftig, dass es den Ford drehte und gegen zwei in der Arndtstraße geparkte Autos schob. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 20.000 Euro. Am ärgsten beschädigt wurde der Wagen des Unfallverursachers, der am Ende nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Verletzt wurde zum Glück niemand.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!