Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Kupplung ...

16.03.2017 - 16:41:40

Polizeipräsidium Tuttlingen / Kupplung .... (Zimmern ob Rottweil) Kupplung mit Bremse verwechselt

Zimmern ob Rottweil - Am Dienstagabend, gegen 17.00 Uhr, kam es auf der Autobahn 81, an der Ausfahrt Rottweil, zu einem Unfall weil ein 48-Jähriger die Kupplung mit der Bremse verwechselte. Der 48-Jährige Fiat-Fahrer befuhr die A 81 von Singen in Richtung Stuttgart. Während des Abfahrens von der Autobahn kam es zu dem Missgeschick. Weil sich das Pedal ganz durchdrücken ließ, erschrak er so heftig, dass er sofort die Handbremse zog. Dies hatte zur Folge, dass er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er prallte mit dem linken Vorderrad gegen den Bordstein, überfuhr den Mittelgrünstreifen und kam auf der Autobahnauffahrt, quer zur Fahrbahn, zum Stehen. Der Fahrer erlitt durch den Unfall eine leichte Verletzung, lehnte jedoch eine Weiterbehandlung im Krankenhaus ab. Das betagte Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 700 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!