Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Holzlaster rammt ...

23.06.2017 - 15:26:58

Polizeipräsidium Tuttlingen / Holzlaster rammt .... (Waldachtal) Holzlaster rammt Straßenlaterne - Auto beschädigt

Waldachtal - Am Donnerstagmorgen, zwischen 07.15 Uhr und 07.45 Uhr, ist es zu einem Unfall mit Fahrerflucht gekommen. Ein bislang unbekannter Holzlastwagenfahrer befuhr mit seinem voll beladenen Gefährt die Sattelackerstraße in Richtung Hohlweg. Hier wollte er nach links in Richtung Gewann "Zauberwald" abbiegen. Aufgrund geparkter Autos im Bereich des ehemaligen Sattelacker Hofs musste der Lkw-Fahrer rückwärts rangieren. Entweder beim Rangieren oder durch ausschwenkende Holzstämme beim Abbiegen beschädigte er eine Straßenlaterne, welche vor dem Gebäude Hohlweg 43 steht. Hierdurch wurde die Laterne im oberen Bereich stark verbogen und der Lampenschirm fiel auf ein darunter geparktes Auto. Am Opel Agila entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro, der Schaden an der Laterne wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zu diesem Unfall geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Horb, Telefon 07451/960, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de