Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Grundstückshecke durch heiße ...

29.08.2016 - 15:56:01

Polizeipräsidium Tuttlingen / Grundstückshecke durch heiße .... Grundstückshecke durch heiße Asche eines Grillfeuers in Brand geraten

Unterkirnach - Am Sonntagabend ist eine Grundstückshecke im Schuhmacherhäusleweg vermutlich durch Funkenflug eines Holzkohlegrills in Brand geraten. Die Bewohner des Hauses hatten am Spätnachmittag gegrillt. Gegen 18.50 Uhr kam es im Zuge eines bevorstehenden Niederschlagwetters zu einigen Windböen. Vermutlich wurde dabei noch nicht erloschene Asche des Holzkohlegrills in die Hecke geweht, die daraufhin Feuer fing. Ein Nachbar entdeckte das Feuer und führte mit einem Gartenschlauch bis zum Eintreffen der verständigten Feuerwehr die ersten Löschmaßnahmen durch. Die anrückende Unterkirnacher Wehr kümmerte sich dann um die vollständige Brandlöschung an der Hecke. Personen oder sonstige Sachen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!