Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Gleich zwei Einbrüche in ...

29.08.2016 - 18:40:45

Polizeipräsidium Tuttlingen / Gleich zwei Einbrüche in .... Gleich zwei Einbrüche in Bäckereien der Villinger Innenstadt - Polizei bittet dringend um Hinweise

VS-Villingen - Gleich in zwei Bäckereien in der Villinger Innenstadt sind unbekannte Täter in den frühen Morgenstunden des Montags eingebrochen und haben aus einer der beiden Bäckereien einen Tresor entwendet. Vermutlich zwischen 01.00 Uhr und 03.00 Uhr drangen die Einbrecher am Montagmorgen zunächst gewaltsam in eine Bäckereifiliale in der Rathausgasse ein, durchsuchten den Verkaufsraum der Bäckerei und erbeuteten hierbei eine geringe Menge Bargeld. Mehr Erfolg hatten die Einbrecher in einer Bäckerei zu Beginn der Rietstraße, in der Nähe zur Obere(n) Straße. Dort hebelten die Täter zunächst eine Seiteneingangstüre eines Wohnhauses an der Ecke der Rietstraße zur Gasse Münsterplatz auf. Von dort drangen die Unbekannten gewaltsam in einen Lagerraum der Bäckerei ein und gelangten durch Einschlagen einer Türverglasung in die Verkaufsräume sowie in ein Büro des Geschäftes. Schließlich erbeuteten die Eindringlinge aus dieser Bäckerei Bargeld in derzeit noch nicht bekannter Höhe und einen etwa 350 Kilogramm schweren Tresor. Mit einem Sackkarren, den die Unbekannten in dem Lagerraum aufgefunden hatten, transportierten zwei der Einbrecher den schweren Tresor über den angrenzenden Münsterplatz zu einem dort abgestellten weißen BMW-Kombi. Nach dem Beladen des Fahrzeugs flüchteten die Einbrecher mit dem Wagen über die Kronenstraße. Hierbei wurden die Täter - es handelte sich insgesamt um vier Insassen in dem weißen BMW - von Anwohnern beobachtet. An dem BMW war möglicherweise ein ausländisches Kennzeichen angebracht, eventuell ein Kennzeichen aus der Schweiz, aus Polen oder auch aus Tschechien. Den benutzten Sackkarren ließen die Täter auf dem Münsterplatz zurück. In beiden Fällen ermittelt die Polizei Villingen nun wegen schweren Diebstahls und bittet um sachdienliche Hinweise. Personen, die Angaben zu den Einbrüchen oder auch zu dem beschriebenen weißen BMW-Kombi mit ausländischem Kennzeichen beziehungsweise zu dessen Insassen machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Villingen (Tel.: 07721 601-0) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!