Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Frontalzusammenstoß ...

24.03.2017 - 13:41:48

Polizeipräsidium Tuttlingen / Frontalzusammenstoß .... (Furtwangen) Frontalzusammenstoß in der Allemannenstraße - eine Person verletzt

Furtwangen - Ein Skoda-Fahrer ist am Donnerstag, gegen 13 Uhr, auf dem Weg in die Stadtmitte von Furtwangen in den Gegenverkehr geraten und mit einem Mercedes SLK kollidiert. Die Wucht des Aufpralls machte das Abschleppen beider Fahrzeuge notwendig. Durch den Verkehrsunfall, den ein 33 Jähriger verursachte, entstand nicht nur ein Sachschaden in Höhe von fast 10.000 Euro. Der ein Jahr jüngere Mercedes-Fahrer verletzte sich am Handgelenk. Trotz des Unfallausmaßes rollte der restliche Verkehr weitestgehend ungestört weiter.

gez. Samuel Riedel

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!