Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Freudenstadt-Wittlensweiler: Kind ...

17.11.2016 - 17:15:50

Polizeipräsidium Tuttlingen / Freudenstadt-Wittlensweiler: Kind .... Freudenstadt-Wittlensweiler: Kind auf Fußgängerüberweg durch Pkw-Fahrer gefährdet - Zeugenaufruf

Freudenstadt - Am Mittwochmittag, gegen 13:05 Uhr, befand sich eine 10-jährige Schülerin auf dem nach Hause Weg in der Grüntaler Straße. Auf Höhe der Volksbank ging sie über den dortigen Fußgängerüberweg um die Straße zu überqueren. Als sie sich nach eigenen Angaben mittig der Fahrbahn befand, nahte ein Pkw aus Richtung Grüntal, welcher die Geschwindigkeit nicht verringerte. Da die Schülerin Angst bekam, rannte sie auf die andere Straßenseite um sich. Laut ihren Angaben hätte der unbekannte Pkw-Lenker sie sonst erfasst. In diesem Zusammenhang sucht das Polizeirevier Freudenstadt (07441/536-0) einen blauen Pkw mit Freudenstädter Kennzeichen. Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Freudenstadt zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!