Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Feuerwerker begrüßen ...

01.01.2017 - 18:55:41

Polizeipräsidium Tuttlingen / Feuerwerker begrüßen .... (Triberg) Feuerwerker begrüßen das neue Jahr mit einer Schlägerei

Triberg - Kurz nach Mitternacht sind sich auf dem Netto-Parkplatz in Triberg zwei Personengruppen beim Böllern derart in die Wolle geraten, dass es schließlich zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam. Was sich dort genau zugetragen hat, meß erst noch aufgeklärt werden. Die der Polizei bisher vorliegenden Erkenntnisse deuten darauf hin, dass sich die Beteiligten wegen des jeweiligen Feuerwerks stritten. In der Folge soll es zur gezielten Abfeuerung von Böllern und Raketen gekommen sein. Dabei wurde mindestens eine Person verletzt. In der nun aufgeheizten Stimmung gingen Angehörige der betroffenen Gruppen aufeinander los und prügelten sich. Der Schlagabtausch hatte am Ende vier weitere Verletzte zur Folge. Eine Person musste mit dem Sanka ins Krankenhaus gebracht werden. Wegen der gegenseitigen Beschuldigungen und völlig konträren Darstellungen der Beteiligten bedarf es weiterer Nachforschungen, um den Sachverhalt zu klären. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ist eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!